Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

die Schmuckwerkstatt

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Melanie Henke
die Schmuckwerkstatt
An der Schanze 26 a
55128 Mainz
06131-9328573
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Tram 52 bis Haltestelle Zahlbach

Bilder

  • Wie entsteht ein Ring ?

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Schmuck/Gerät

Verwendete Materialien:

Edel- und Halbedelsteine
Metall
Gold und Silber aus recyceltem Material, Perlen

Informationen

Vor 10 Jahren gegründetes und mit viel Herz und Energie aufgebautes Goldschmiedeatelier mit lichtdurchfluteter Werkstatt in wunderschönem Innenhof.
Wir fertigen Schmuckstücke aus Ökogold und Ökosilber, d.h. aus 100 % recyceltem Material mit Edelsteinen und Perlen.
Schmiedekurse sind unsere Leidenschaft und Energiequellen für unsere Teilnehmer. Für Paare bieten wir Ringschmiedekurse an.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet